Geburtsvorbereitungskurs feat. Haribo Bootcamp

Ich habe mich auch bei dieser Schwangerschaft ganz klar GEGEN den Geburtsvorbereitungskurs und FÜR das HARIBO Bootcamp entschieden, denn Haribo macht Kinder froh und Erwachsene ebenso. Und im Moment macht mich Haribo mit mindestens einer Tüte Leckereien (vor allem die sauren Sachen) jeden Abend sehr froh und vor einem Geburtsvorbereitungskurs hatte ich bisher eher Angst, als das ich mich darauf gefreut hätte. Ich habe mir bei beiden bisherigen Schwangerschaften immer gesagt: Kinder kriegen kann ich vorher nicht üben, das passiert einfach und dann werde ich schon wissen was zu tun ist. Und was soll ich sagen? Ich hatte nie Angst vor den Geburten und ich hatte beide Male eine tolle Geburt, schmerzhaft aber toll und vor allem einzigartig. Und als der Arzt mir vor 6 Monaten gesagt hat, dass ich Zwillinge bekomme, war einer meiner ersten Gedanken: ‚Toll, dann darf ich, wenn alles gut läuft, das Ganze sogar doppelt erleben.‘ Klingt komisch, ist aber so. Was ich in jedem Falle mache: Ich packe mir mindestens zwei bis drei Tüten Haribo in meine Kliniktasche, damit ich auch im Kreißsaal auf nichts verzichten muss.

IMG_20151106_064852IMG_20151107_142112

Teile diesen Beitrag

Comments

  1. Wir freuen uns auch! Ich kugel mich dann zu Euch nach Bremen:-) Den Clip kann ich leider nicht öffnen…

Hinterlassen Sie einen Kommentar